Lampen bringen jeden Raum zum Strahlen

Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)

Schöne Lampen bringen jeden Raum zum Strahlen

Um eine große Wirkung auf die Einrichtung und die gesamte Stimmung im Wohnbereich zu ereichen ist es Wichtig die richtige Beleuchtung auszuwählen. Durch ein harmonisches Wechselspiel von Licht und Schaten wird ein stimmungsvoll ausgeleuchteter Raum erzeugt, welcher die Einrichtung gekonnt in Szene setzt. Lampen dienen nicht nicht nur ihrem natürlichen Zweck als Leuchtmittel, sie vervollständigen vielmehr das Ambiente eines stilsicher eingerichteten Wohnraumes.

Den Raum optimal beleuchten

Die richtige Platzierung der Lampe im Raum beeinflusst den späteren Lichteinfall und ist Ausschlaggebend für das Wohlbefinden und die Stimmung im Raum. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten Lampen im Raum zu platzieren. Bevor man sich für eine Lampe entscheidet , muss man sich einige Fragen stellen. Soll es ein ruhiges Licht für die Leseecke sein oder eine schöne Beleuchtung für den Nachttisch? Was für eine Hängelampe benötige ich im Wohnzimmer? Soll diese mittig im Raum hängen oder über dem Esstisch? Wie beleuchte ich mein Bad optimal?
Zum Glück gibt es auf all diese Fragen die passende Lampe.

Deckenleuchten

Die Deckenleuchten dürfen in keinem Raum fehlen. Es gibt sie in vielen unterschiedlichen Modellen und erzeugen ein helles, wenn auch indirektes Hintergrundlicht, welches den gesamten Raum erhellt. Dabei spielt es keine Rolle ob es eine Deckenleuchte oder Hängelampe ist.
Wobei die Hängelampen besonders praktisch sind und auch außerordentlich modern wirken. Auch hier gibt es zu jeder Einrichtung die  passende Deckenlampe.

Stehlampen

Mit einer Stehlampe kann man sehr variabel den Wohnbereich gestalten. Heutzutage ist eine Stehlampe auch ein Dekoobjekt und nicht nur eine schnöde Beleuchtung im Wohnraum. Mit einer Stehlampe kann man eine dunkle Ecke stimmungsvoll erhellen oder ein Statement im Raum setzen. 

Tischlampen

Tischlampen kommen an vielerlei Stellen im ganzen Wohnbereich zum Einsatz. Sie kommen in allerlei Formen und Designs daher und dienen sowohl als wunderschönes Accesoire auf Kommoden, Regalen und kleinen Tischen oder als optimales Leuchtmittel am Arbeitsplatz oder Schreibtisch.

Die optimale Raumbeleuchtung

Jeder Wohnraum erfordert seine eigene Beleuchtung. So wirkt sich z.B. eine angenehme Beleuchtung im Arbeitszimmer positiv auf die Qualität der Arbeit aus. Um die Augen nicht zu strapazieren sollte das Licht der Schreibtisch- oder Deckenlampe sich nicht auf dem Computerbildschirm  reflektieren. Weiterhin sollte am besten auf ein warmes und zerstreutes Licht geachtet werden, das schafft ein entspanntes Raumklima und die Augen werden nicht abgelenkt.
Beim Wohnbereich ist es anders, dieser kann vielseitig mit verschiedenen Lampen und Leuchten bestückt werden. Über dem Esstisch kann eine großzügige Hängelampe platziert werden. So wird der gesamte Tisch ideal ausgeleuchtet und es wird für ein angenehmes Licht während des Essens gesorgt. Kombinieren kann man im Wohnbereich z.B. mit Wand- und Stehleuchten. Diese lassen sich flexibel nutzen und zaubern ein gemütliches Ambiente. Um die Augen nicht zu überfordern sollte hinter dem TV-Gerät mit einem warmen, zerstreuten Licht ausgeleuchtet sein.

Welche Leuchtmittel schonen Umwelt und Geldbeutel?

Die Glühbirne als ältestes Leuhtmittel musste in den letzten Jahren Platz für energiesparende und effiziente Alternativen machen. Doch welches Leuchtmittel ist nun das Beste? Da muss man sich die Frage stellen, was ist für mich am Wichtigsten? Steht der geringste Stromverbrauch oder die ökologisch sinnvollste Variante für mich  im Fokus?

Energiesparlampen

Diese Lampen sind sehr sparsam und mit einer Lebensdauer von bis zu 12 Jahren investiert man mit dem Kauf in eine lange und helle Zukunft.
Von vielen wird das kältere, weißere Licht gemägelt, mitlerweile gibt es aber auch schon viele Modelle die ein warmes, der Glühbirne ähnliches Licht erzugen. Nicht so schön ist die zeitliche Verzögerung bis zum Verstärken der Leuchtkraft.

LED

Die Beleuchtung mit LED hat ein großes Zukunftspotential. Sie erzeugen sofort nach dem Einschalten ein kräftiges Licht, welches sich auch hervorragend bündeln lässt und sie sind enorm langlebig und sehr energieeffizient. Mitlerweile gibt es LED in kaltweißen oder warmweißen Licht und können auch gedimmt werden. Was im ersten Moment etwas abschreckt ist der relativ hohe Anschaffungspreis aber der zahlt sich auf lange Sicht wieder aus, da sich mit der LED viel Geld sparen lässt.

Halogenleuchten

Mit der Halogenleuchte wird ein tageslichtähnliches und natürliches Licht erzeugt. Sie verbrauchen auch 20 bis 30% weniger Strom als die herkömmliche Glühbirne und hält auch ungefähr doppelt so lange wie diese. Die Funktionsweise ist ähnlich der Glühbirne aber bei einer deutlich höheren Betriebstemperatur. Das Durchbrennen oder Zerbrechen des Glühfadens wird durch eine spezielle Gasfüllung verhindert. Ein energieeffizienter Kreislauf an chemischen Prozessen im inneren der Halogenleuchte wird durch eine spezielle Gaszirkulation generiert.
Durch seine flache und kompakte Struktur eignet sich die Halogenleufhte besonders für kleine und punktulelle Beleuchtungen und das Setzen von Lichtakzenten.